Fandom


Dieser Artikel gehört dem User Princess Blaze the Cat.

Seras Silver war eine 20-jährige Frau aus dem Dream Universe, welche sich um die Totenberichte aus den Einsätzen des Alpha-,  Beta- und Halbbluttrupps kümmerte. Sie war Sonja Silvers kleine Schwester.

Persönlichkeit

Seras war eine sehr freundliche, aber auch stille und ruhige Person, sie war schüchtern und meist nur in ihre Arbeit vertieft. Sie suchte nicht oft den Kontakt zu anderen Leuten, da sie Angst hatte, dass sie nach deren Tod zu sehr leidet. Nicht viele verstehen ihre Arbeit die Lebensgeschichten und Todesberichte niederzuschreiben, sie selbst meinte "Einer muss es ja machen". Sie ist gehorsam und willig ihren Vorgesetzten zu gehorchen.

Seras respektiert andere Personen sehr, besonders Soldaten und Offizieren zeigte sie einen starken Respekt. Sie war sehr auch sehr willig dazuzulernen und sehr interessiert an den Lebensgeschichten anderer Personen. Manchmal weinte sie bei einigen Todesberichten, was zeigt, dass sie nah am Wasser gebaut war.

Seras war allerdings auch sehr ängstlich und konnte sich nicht einmal vorstellen gegen Dämonen zu kämpfen, da sie schon riesen Angst vor großen Leuten hatte. Was bei ihrer kleinen Körpergröße fast bei jedem außer Kindern der Fall war. Seras war auch sehr besorgt und konnte aus Sorge auch mal wütend reagieren.

Trivia

  • Seras hat man selten ohne ihre Brille gesehen.
  • Als Mensch wäre sie 1,50 m groß und somit kleinwüchsig.

Galerie

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.