Fandom


Dieser Artikel gehört dem User Princess Blaze the Cat.

Marlon Malise war eine Testperson des JBS, welche mit 9 Jahren eingeliefert wurde. Er ließ sich nach 10 Jahren mit der Giftspritze freigeben.

Persönlichkeit

Marlon war ein fürsorglicher und ruhiger junger Mann, was man auch schon früh in seiner Kindheit bemerkte. Marlon hatte allerdings auch einen sehr rebellischen Charakter, weshalb er Wissenschaftler niederprügelte. Er behandelte jeden wie seinen großen Bruder. Leider war er nicht stark genug und seine Psyche wurde so zerbrochen, dass er sich einfach freigeben ließ.

Aussehen

Allgemein

Marlon war ein großer Junge, welcher einen normalen Körperbau ohne jederlei Muskeln besaß. Er hatte schwarzes Fell, welches in seinen Ohreninnenseiten und um seinen Mundbereich herum weiß war. Er hatte kurze rote Haare und rote Augen.

Kleidung

Marlon besaß einen ziemlich einfachen Kleidungsstyle. Er trug einen grauen schlabber Hoodie und eine Tarnhose. Dazu graue Sneaker mit weißen Streifen.

Verbindungen

Justin Solwetsch

Justin und Marlon kannten sich lange und beide haben viel erlebt. Justin war für Marlon wie ein kleiner Bruder. Er hoffte vor seinem Tod, dass Justin stark sein würde.

Ivy Ivalis

Marlon und Ivy kannten sich nicht lange, allerdings konnte er sie unheimlich gut leiden.

Trivia

  • Marlon hatte eine Spinnenphobie.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.