Fandom


Dieser Artikel gehört dem User Kurisuko.
Der Tod ist nicht das Ende vom Leben, sondern ein Teil davon.

Luca Adney ist ein 17-jähriger Wolf, der als Magierlehrling von Erhardt Albrecht in Obhut genommen wurde und gemeinsam mit ihm lebt. Er besucht die Rembrandt Akademie.

Biografie

Gegenwart

Aussehen

Kleidung

Kleidung

Formelles Outfit

Alltagsoutfit

Persönlichkeit

Fähigkeiten

Fähigkeiten

Magie

Luca ist mit Magie vertraut und beherrscht so ziemlich viele Arten der Magie, jedoch bevorzugt er Invokations- und Spruchmagie. In diesem Gebiet zeigt er die höchste Kompetenz und die Stärke dieser Magie ist bei ihm auf dem höchsten Niveau. Mit der Invokationsmagie ist er sehr vertraut und schafft es daher Dämonen oder Naturgeister herbeizurufen und auch die Magie und die Fähigkeiten dieser zu nutzen, da diese so gesehen ohne Willen seine Verbündeten oder Untergebenen werden. Luca kennt auch ein paar Sprüche für die Spruchmagie, die mächtig sein können und ebenfalls die Magie der Naturgeister und anderen neutralen übernatürlichen Wesen benötigen. Die vorstellbare, mentale Magie mit der bloßen Hand beherrscht er noch nicht besonders gut und braucht Übung. Luca kann sowohl Weiße als auch Schwarze Magie nutzen, welche er aber für seine eigenen Vorteile und Zwecke nutzt. Kennt er aber bestimmte Magieformeln nicht oder spricht diese falsch aus, ist er Gegnern schutzlos ausgeliefert oder es können nachfolgende Schäden entstehen.

Verteidigung

Psychische Stärke

Durch das Eingreifen von Erhardt Albrecht, der Lucas Erinnerungen größtenteils löschte und mit ihm seine Mentalität trainierte, besitzt Luca eine starke Psyche, die für ihn von Vorteil ist, wenn jemand versucht ihn einzunehmen. Der Person fällt es durch diese Stärke daher ziemlich schwer ihn zu manipulieren und ihn auch anderweitig psychisch zu paralysieren. Dementsprechend ist er nicht sonderlich naiv und bedenkt immer seine Taten und Worte, weshalb er bei Folter oder Erpressungen nicht schutzlos ausgeliefert ist. Dazu erschüttern ihn die meisten Gefühle nicht und er weiß mit ihnen umzugehen, was seine stabile emotionale Lage erklärt. Jedoch ist eine starke Mentalität für ihn sehr wichtig, da Luca sonst nicht in der Lage wäre Magie zu betreiben.

Stärke

Strategien entwickeln

Heilung

Klettern

Alchemie

Waffen


Schwächen

Freizeitbeschäftigungen und Interessen

Beziehungen


Familie


Arnaud Adney

Sarah Twight

Castiel Adney

Erhardt Albrecht


Freunde


Conrad Craft

Ekarius Merklin

Sebastian Syxt

Bestlin Adams

Zabulus Caviness

Arsen Cruciger

Aria Nox


Feinde


Lesato Cruciger

Pandora Geyer

Themesong

Zitate

Trivia

Weitere Informationen


  • Gegenstände, die immer mit dabei sind: ein Buch
  • Persönliche Ziele: erfolgreicher Magier werden
  • Menschliche Größe: 1,77 m
  • Spirituelle Ansichten: Wicca, Okkultismus
  • Sprachliche Muster: kurze Sätze, recht emotionslos, direkt
  • Gewohnheiten: nicht bekannt
  • Phobien: nicht bekannt
  • Namensbedeutung: "weißes Licht"
  • Geburtsdatum: 13. März
  • Sexuelle Orientierung: heterosexuell
  • Nationalität: Amerikanisch
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.