Fandom


Dieser Artikel gehört dem User Princess Blaze the Cat.

Kirara Matsumoto ist eine heilige gelehrte der altertümlichen Magie welche aus Morgana stammt. Sie floh aus Morgana um außerhalb in Longong an alten Sprüchen zu forschen um Edmond und Edward Akatsuki zu stürzen.

Persönlichkeit

Kirara wirkt sehr erwachsen und hat dem entsprechend eine eher ruhige und ernstere Persönlichkeit, welche sie gerade bei anderen ehraushängen lässt, da sie auf diese immer wie eine Art Mentorin wirkt und dem entsprechend auch sehr Fürsorglich ist und es ihre oberste Preorität ist andere zu beschützen.

Kirara gilt als sehr Inteligente junge Frau, welche sich gewählt ausdrückt und viel Zeit in das lernen von Alltertümlciher oder vergessener Magie widmet, was zeigt dass sie sehr wissbegierig ist und dazu noch sehr Ergeizig, da das lernen neuer Magien immer an erster Stelle ist.

Auch wenn sie auf die meisten im Umfeld sehr sanft und liebevoll wirkt, kann Kriara auch anders. Sie ist eine sehr dominante Frau welche als stur und schwierig gilt wenn es um Zwischenmenshcliche Beziehungen geht, die über eine Schüler-Mentor Beziehung hinausragen. Sie kann auch sehr Tenperamentvoll wirken und zeigt dass sie trotz des sanften Gemütes auch andere Seiten hat, weshalb Kriara sich nicht unterdrücken lässt und immer für ihre Ansichten kämpft.

SIe wirkt zwar manchmal unnahbar, spielt jedoch auch mal mit ihren Reizen um zu bekommen was sie möchte, was zeigt dass sie ebenso in der Lage ist andere zu manipulieren. Kirara zeigt selten Gefühle wie Trauer, da dies gegen ihren STolz und Perfektionismus verstößt weshalb sie sich wenn es soweit ist immer zurückzieht oder es schnell in WUt und Verärgerung umschlagen lässt, da sie es nciht leiden kann wenn man sie gewschwächt sieht.

Aussehen

Allgemein

Kleidung

Fähigkeiten

Hohe Intelligenz

Reize

Beherrschen von vergessener Magie

Geokinese

Beschwärungszauber

Schwächen

Phoenix Feuer

Verletzen ihres Geweihs

Geschichte

Kindheit

Treffen auf Ereri

Ereris Schülerin

Ereris Ableben

Erziehung von Edward und Edmond

Hikarus Geburt

Rakans Geburt

Edwards Kuckungskind

Mord an Suizie

Schreckensherrschaft

Kikyos Tod

Flucht von Hikaru

Fehlgeschlagener Attentat

Neues Leben in Longong

Treffen auf ANzu und Miyabi

Wiedervsehen mit Hikaru

Heilung von Ashley

Treffen auf Rakan

Rückeroberung von Morgana

Leben danach

Verbindungen

Freunde


Ereri Akatsuki

Kikyo Akatsuki

Takahiro Osamu

Kirara traf Takahiru in einer Bar wo sie ihn anfangs sehr abazoßend fand und Männer wie ihn im Normalfall auch absolut nicht leiden kann. Mit zunehmendem Alkohol verschwand jedoch die Abneigung und sie beschäftigte sich mehr mit ihm weshalb sie auch beschloss eine Nacht mit ihm zu verbringen welche jedoch unvergesslich sein sollte. 

Denn Kirara bemerkte nach kurzer Zeit dass diese Nacht nicht unbefleckt blieb und sie ein Kind von ihm erwarten würde was sie erstmal emotional komplett auflöste und sie beschloss ihn dafür grade stehen zu lassen. Kirara war schockiert als Takahiro sehr erfreut drauf reagierte und meinte nun müsste sie auf ewig bei ihm bleiben wovon Kirara anfangs alles andere als begeistert war. 

Dennoch kann sie nicht abstreiten, dass sie in einer sehr seltsamen Art und Weise Gefühle für ihn entwickelt hat weshalb sie eine sehr spezielle Beziehung mit ihm führt welche auf Außenstehende wie eine ungesunde Hassliebe wirkt. Dennoch werden ihre Gefühle für Takahiro immer stärker was ihre Emotionen stark durch den Wind wirbelt. 

Schüler


Hikaru the Wolf

Anzu Kusuhara

Miyabi Ameno

Rakan Akatsuki

Ashley the Wolf

Trivia

  • Sie hatte in ihrer Lebenszeit bisher drei gescheiterte Ehen, aber keine Kinder.
  • Sie wurde schonmal als Mann, welcher sich als Frau ausgibt betitelt, da diese Person nciht wusste das weibliche Rentiere ebenso ein Geweih besitzen.
  • Kirara verträgt einiges an Alkohol, wenn sie mal betrunken ist fängt sue an zu Pöbeln
  • Kiraras wahres Alter ist unbekannt, jedoch behält sie immer das Erscheinungsbild einer Frau Mitte 20-30
  • Kirara kann auf natürlichem Wege nicht sterben, weshalb sie unendlich alt werden kann ohne äußerliche oder innere beschwerden zu erhalten, jedoch ist sie nicht unsterblich, weshalb sie in einem Kampf wie jeder andere sterben könnte

Weitere Informationen


  • Gegenstände, die immer mit dabei sind: Ihr Schmuck
  • Beruf: Heilige gelehrte der Magie
  • Persönliche Ziele: Mrogana Befreien
  • Menschliche Größe: 1,72 m
  • Spirituelle Ansichten: Shinto
  • Sprachliche Muster: liebevoll, ruhig
  • Gewohnheiten: Einsetzen ihrer Reize
  • Phobien: Keine
  • Namensbedeutung: Glimmer
  • Geburtsdatum: 27 September
  • Sexuelle Orientierung: Bisexuell
  • Liebesinteresse: Takahiro Osamu

Galerie

Kirara Osamu ist eine heilige gelehrte aus Morgana , welche nach der befreieung des Landes dennoch nciht zurückkehrte sondern bei ihrem Ehemann Takahiro Osamu in Longong geblieben ist, wo sie aufgrunf ihrer starken Zauber oft aufgesucht wird.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.