FANDOM


Dieser Artikel gehört dem User Venice the Mink.

Fynn the Narwhale ist ein 19-jähriger Narwal, der alleine in seiner Wohnung wohnt. Er möchte gerne Rettungsschwimmer werden. Allerdings ist er auch ein mächtiger Kämpfer. Mit Tarja Llv hat er eine Fee an seiner Seite, wenn es darum geht, zurück in seine Heimat zurückzukehren, um den bösen Herrscher zu stürzen.

Geschichte

Vorgeschichte

Persönlichkeit

Fynn ist ein sehr freundlicher und fröhlicher Mobianer, der gerne Spaß hat, entweder alleine oder mit Anderen. Fynn versucht immer zu helfen, selbst wenn er nichts machen könnte, will er helfen. Fynn kann dennoch hin und wieder sarkastisch werden, wenn jemand ihn anmeckert. Ebenso kann Fynn ziemlich paranoid und vorsichtig in Räumen sein, da er nicht möchte, dass sein Horn abbricht, weswegen er so gut es geht darauf aufpasst.

Fähigkeiten

Fynn möchte Rettungsschwimmer werden, weil er wirklich sehr gut schwimmen kann. Fynn ist allerdings auch ein körperlich sehr starker Mobianer, ebenso auch ein sehr guter Nahkämpfer, wobei seine Größe teilweise dafür sorgt, dass seine Angriffe stärker vorkommen könnten. Fynn kann auch noch mit seinem Horn angreifen.

Verbindungen

Tarja Llv

Fynn mag Tarja sehr, auch wenn er sie manchmal zu anhänglich findet. Er findet auch, dass Tarja manchmal zu schweigsam ist und ihm scheinbar etwas verschweigen will, weswegen er gut aufpasst, was Tarja tut. Seitdem er weiß, dass sie eine Fee ist, hat er nur noch mehr Fragen.

Sal the Lungfish

Fynn verbringt viel Zeit mit Sal, allerdings findet er seine Ausraster unnötig, weswegen er immer versucht, Sal zu beruhigen. Beide unterstützen sich gegenseitig.

Trivia

  • Fynn wäre als Mensch 250 cm groß.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.