Fandom


Dieser Artikel gehört dem User Venice the Mink.

Cattle, mit bürgerlichen Namen Christina the Cat, ist eine Sängerin, die in Westopolis wohnt, nach dem sie aus ihrem Heimatdorf Rock weggezogen ist. Cattle singt in ihren Texten oftmals über Themen, die ziemlich kontrovers oder merkwürdig erscheinen, weswegen sie manchmal Kritik für ihre Texte abbekommt, was sie aber nicht daran hindert, weiterhin ihren Weg zu gehen.

Geschichte

Vorgeschichte

Persönlichkeit

Cattle ist eine bodenständige und oftmals verträumte Mobianerin, die wirklich sehr gerne musizieren tut. Obwohl Cattle so kontroverse Songs gemacht hat, ist ihr eigenes Selbstvertrauen nicht gerade so hoch, wie man meinen könnte. Außerhalb ihrer Musikbranche ist Cattle eine sehr lebendige und kreative Person, die sich auch gerne um ihre Fans kümmert, wenn sie etwas von ihr wollen. Cattle hat auch mal eine zeitlang MewTube-Tutorials hochgeladen, die ziemlich auf Comedy getrimmt sind. Cattle ist auch gerne eine lustige Person, wenn sie die Laune dazu hat. Cattle ist daher eine sehr freundliche Person, die sich gerne ihren Hobbies widmet und exzentrische Tendenzen hat.

Fähigkeiten

Cattle kann sehr gut singen, weswegen sie schnell Popularität erlangen konnte. Cattle ist auch eine gute Nahkämpferin, die sich sehr gut zur Wehr setzen kann. Auch sind ihre Kochkünste sehr gut, weswegen sie oftmals etwas für sich kocht.

Trivia

  • Cattle wäre als Mensch 162 cm groß.
  • Cattle mag ihren echten Namen nicht, weswegen sie sich immer mit ihrem Künstlernamen vorstellt.
    • Cattles Künstlername entstand aus einem schlechten Wortspiel mit den Wörtern Cattle und Cat.
  • Cattle erfindet gerne neue Rezepte, die Karotten beinhalten.
  • Cattle färbt manchmal ihre Nase in andere Farben.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.