Fandom


Dieser Artikel gehört dem User Venice the Mink.

Bubblegum the Rabbit ist die Mutter von Licorice the Rabbit und Van the Rabbit und führte in Rock eine Terrororganisation an. Nachdem die Organisation von Bunny the Valli getötet wurde und sie auch nur knapp überlebte, siedelte sie nach Westopolis um, um dort eine neue Organisation zu gründen. Als diese größtenteils auch erledigt wurde, trat sie ihre Rente an.

Geschichte

Vorgeschichte

Persönlichkeit

Bubblegum ist eine skrupellose Person, die sogar trotz ihrer mütterlichen Art zu ihrer Tochter auch die Tochter umbringen würde, wenn es sein müsste. Bubblegum möchte Reichtum erlangen, in dem sie mit ihrer kriminellen Bande Banken ausraubt und vieles mehr. Bubblegum ist aber dennoch eine besorgte Mutter, die gerne Kontakt mit ihren Töchtern hat, weswegen sie leicht depressiv wird, wenn sie hört, dass ihre Töchter kein Kontakt zu ihr haben möchten.

Fähigkeiten

Bubblegum ist trotz ihres Alters eine gute Nahkämpferin, die ordentlich austeilen kann, ebenso sind ihre Waffenkenntnisse auch überdurchschnittlich. Durch ihre großen Ohren kann sie auch sehr gut hören und lauschen. Auch besitzt Bubblegum eine sehr hohe Intelligenz, weswegen sie weiß, wann es sich lohnt, etwas zu machen und wann nicht.

Zitate

Meine Tochter will mich nicht kennen, was ich nachvollziehen kann.Bubblegum weiß, wieso Van sie verachtet


Trivia

  • Bubblegum wäre als Mensch 178 cm, mit Absätzen sogar 183 cm groß.
  • Bubblegum war ursprünglich ein Charakter von Tailsfandeluxe und als Vanillas Mutter vorgesehen, doch das Konzept wurde verworfen, als Venice the Mink den Charakter bekam.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.