FANDOM


Dieser Artikel gehört dem User Venice the Mink.

Michiru Arakawa ist eine Schülerin der Samayama-Mädchenschule, die in die Klasse 2-B geht. Sie ist ein Mitglied des Schwimmclubs.

Geschichte

Vor der Zombieapokalypse

Während der Zombieapokalypse

Persönlichkeit

Michiru wirkt auf dem ersten Blick wie jemand, der dauernd am Heulen ist, allerdings hat sie nur eine Augenentzündung und sie selbst ist sehr sadistisch veranlagt. Sie ist der Meinung, wenn man nichts hinkriegt, sollte man sie zum Lachen bringen. Ob du dich zu den Zombies hinschmeißt oder du von ihr leicht angeekelt wirst, darfst du dann selbst entscheiden.

Allerdings ist Michiru der Meinung, dass die Truppe einen guten Zweck verfolgt und sie dieser Truppe auch erstmal loyal bleibt, zumindest solange, bis diese keinen Nutzen mehr hat. Sie hat eine Schwäche für Wettbewerbe jeglicher Art, selbst in solchen, worin sie keine Siegchancen hat. Sie läuft immer gerne im Schwimmanzug rum, weil sie sich damit am Wohlsten fühlt.

Fähigkeiten

Michiru ist eine sehr gute und schnelle Schwimmerin, die eine gute Karriere vor sich hätte, gäbe es die Zombieapokalypse nicht.

Trivia

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.