Fandom


Dieser Artikel gehört dem User Princess Blaze the Cat.

Astarte Khuly ist eine 15-jährige Wüstenfüchsin, welche aus Ägypten stammt. Sie ist als Bauchtänzerin angestellt.

Persönlichkeit

Astarte ist ein ruhiges und freundliches Mädchen, welches schnell in Panik gerät. Astarte scheint sehr mutig zu sein und traut sich auch viel, doch verfällt sie schnell in Angstzustände. Sie hat Angst im Dunkeln und große Angst vor Schlangen und Skorpionen, da ihre Schwester Nali fast an einem Schlangenbiss verstarb und einer aus ihrem Umfeld an einem Skorpionenstich verstarb. Astarte ist immer besorgt um ihre Freunde, besonders um Astennu. 

Astarte scheint zwar sehr ruhig und freundlich, doch man sollte ihr Temperament nicht unterschätzen, da kann schon mal eine Faust fallen. Trotzdem weiß sie sich zu benehmen, besonders vor einflussreichen Leuten.

Aussehen

Allgemein

Astarte ist eine schlanke und normalgroße Wüstenfüchsin. Sie hat hellgelbes Fell und tiefschwarzes, langes Haar, was ihr bis zur Hüfte reicht. Astarte trägt ihr Haar meistens zu einem hängenden Pferdeschwanz zusammen. Astarte hat ziemlich große Ohren, was für einen Wüstenfuchs aber nichts ungewöhnliches ist. Ihre Schweifspitze ist schwarz. Astarte hat orangene Augen.

Kleidung

Astarte trägt als Oberteil ein weißes, bauch- und trägerloses Stofftop. Darüber trägt sie einen hellblauen Schleier, den sie immer wie eine Art Weste trägt. Ihr Stofftop wird von einer Brosche zusammengehalten, welche aus 2 goldenen Kreisen und hellen Saphiren besteht. Als Unterteil trägt sie weißen Stoff, der als Rock getragen wird. Er wird von einem goldenen Gürtel zuammengehalten. Als Schuhe trägt sie entweder Ballerinas, Sandalen oder geht einfach Barfuß.

Verbindungen

Nali Khuly

Astarte liebt ihre große Schwester sehr und würde sie vor jedem beschützen. Sie ist immer sehr skeptisch, wenn Jungs mit ihr reden. Astarte hat Angst, da Nali ein Mal fast an einem Schlangenbiss starb. Astarte findet es auch toll, dass sie keine "klischee Schwester" hat, welche überfürsorglich und streng ist. Sondern, dass Nali ihr immer viel Freiraum lässt und viel Vertrauen in ihre Fähigkeiten steckt.

Trivia

  • Astarte sollte ursprünglich Astaria heißen.
  • Astarte fängt an zu weinen, wenn sie sich Sorgen um Nali macht.
  • Sie kann kreative Geschichten erfinden.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.